Portrait am See 3.JPG

Ruth Knaup

 

Als Diplom-Psychologin arbeite ich seit über 20 Jahren freiberuflich:  Als Seminarleitung und Supervisorin, als Psychotherapeutin (HPG) und als Autorin von Büchern zum Thema Selbstfürsorge und Lebensfreude.

Da ich auch Tänzerin und Choreographin bin, ist mir die Verbindung von Körper, Seele und Geist ein besonderes Anliegen. Kreativität in Bewegung ist für mich ein unerschöpflich spannendes Forschungs- und Entwicklungsfeld.

Die Menschen, die meine Seminare besuchen, arbeiten überwiegend in sozialen und medizinischen, therapeutischen, pädagogischen, künstlerischen und kirchlichen Berufsfeldern.

 

Seit vielen Jahren liegt einer meiner Schwerpunkte auf dem Thema Burn-Out.

Mein besonderes Augenmerk meiner gilt dabei den Gestaltungsspielräumen, den Möglichkeiten der Selbstfürsorge und Selbstverantwortung.

 

Ich bin regelmäßig tätig im europäischen Ausland und arbeite als Workshop-Leitung bei internationalen Kongressen und Tagungen.  Alle meine Seminare, Coachings und Vorträge sind auch auf Englisch möglich.

 

Im Juni 2022 eröffne ich in Berlin-Rahnsdorf meine neue Praxis für Beratung und Therapie, Coaching und Supervision. Herzlich willkommen!

 

 

Berufliche Ausbildung:

 

  • Studium der Psychologie (Diplom) und Germanistik, Sonderpädagogik und Sexualwissenschaft. (Universität Hamburg)

  • Psychotherapeutin (HPG), umfangreiche Fortbildungen in Klientenzentrierter Gesprächstherapie, Gestalttherapie, Bibliodrama und tanztherapeutischen Verfahren (BMC, Laban-Bartennieff- Bewegungsstudien)

  • Tänzerin (Klassisches Ballett, zeitgenössischer Tanz, Tanzimprovisation, Kontaktimprovisation, Tanztheater). Langjährige Tätigkeit als Tänzerin, Choreographin, sowie als Dozentin für Tanztheater, Tanzimprovisation und Bibliodrama.